Dirk Niebel gibt Vorsitz des FDP-Bezirks Kurpfalz auf

Aktuelles | 31. Januar 2014

Am 14.01.2014 gab Dirk Niebel, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung a.D., seinen Rücktritt als Vorsitzender des FDP-Bezirks Kurpfalz bekannt. Aufgrund der erforderlichen beruflichen Neuorientierung könne er nach seiner Einschätzung „die Führung des Bezirks Kurpfalz nicht mit dem nach meinen Qualitätsvorstellungen nötigen Maß an Engagement fortsetzten“ so Niebel wörtlich. Der Vorstand des Bezirks Kurpfalz dankt Dirk Niebel für sein langjähriges Engagement vor Ort als Bezirksvorsitzender der Kurpfalz und wünscht ihm und seiner Familie weiterhin alles Gute für die künftige Neuorientierung.

In einer außerordentlichen Vorstandssitzung hat der Bezirksvorstand am vergangenen Dienstag beschlossen, die Neuwahl des Bezirksvorsitzes auf dem nächsten Bezirksparteitag vorzunehmen. Dieser findet am Freitag, dem 21.03.2014, voraussichtlich in Eppelheim statt. An diesem Abend werden sich zudem die Europawahl-Kandidaten aus dem Bezirk Kurpfalz vorstellen. Bis dahin wird der stellvertretende Bezirksvorsitzende, Michael Gelb, satzungsgemäß den Bezirk Kurpfalz kommissarisch leiten.