FDP vor Ort – Windenergie in der Metropolregion

Aktuelles | 27. September 2014

Claudia Felden

Claudia Felden

Wie geht es weiter mit der Windenergie in der Region? Derzeit werden planungsrechtliche Voraussetzungen mit dem Teilregionalplan Windenergie geschaffen. Dieser Plan befindet sich in der Offenlage, interessierte Bürgerinnen und Bürger können ihn unter www.vrrn.de einsehen und Anregungen geben.

Vor Ort informiert Claudia Felden zur nächsten Liberalen Runde am Dienstag, 7. Oktober 2014, 20 Uhr im Gasthof Frohmüller, Wieslocher Str. 36, 69231 Rauenberg. Hierzu sind interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Die Freiheit des Einzelnen bedeutet Selbstbestimmung und Eigenverantwortung – und natürlich auch den Schutz vor Bevormundung und Willkür. Das gilt auch vor Ort. Leider fehlen auf Landesebene die Mehrheiten, um die Bevormundung durch Grün-Rot zu stoppen – insbesondere beim Thema Windkraft. Dennoch wollen die Liberalen so viel Bürgerbeteiligung wie möglich im Rahmen der Vorgaben erreichen. Auch zum Thema Windkraft und damit verbunden der Ausweisung von Vorzugsgebieten will die FDP so viel Bürgerbeteiligung erreichen wie möglich. Dazu wird in der nächsten Liberalen Runde die Vorsitzende der FDP-Fraktion in der Verbandsversammlung der Metropolregion Rhein-Neckar und Leimener Bürgermeisterin Claudia Felden referieren und für Fragen zur Verfügung stehen.